Neue Komponente anlegen

Zum Anlegen neuer Komponenten empfiehlt es sich auf die angular cli zurückzugreifen.
Mit dem Befehl

ng generate component <NAME>

wird die Komponente in einem neuen Ordner angelegt, inkl. aller notwendiger Dateien (.ts, .html, .css und .spec.ts).

Zusätzlich wird die Komponente automatisch im Modul (app.module.ts) importiert und damit automatisch anderen Komponenten zur Verfügung gestellt.

Die Befehle (generate, component, …) können auch abgekürzt werden:
generate => g
component => c

Wer keinen extra Unterordner und sowohl das CSS als auch das Template inline erstellen möchte, kann auf folgenden Befehl zurück greifen:

ng g c —flat —inline-style —inline-template

—flat => kein Unterodner
—inline-style (Abkürzung: -is) => inline CSS
—inline-template (Abkürzung: -it) => inline Template